Die Materialien des Brasas

Die Materialien des Brasas

Weswegen der Brasa so besonders, stabil und einzigartig in seinem Material ist, erfahrt ihr in diesem Artikel, den unser Ingenieur Carlos für euch zusammengestellt hat:

Der Brasa ist aus Edelstahl (1.4301) und Baustahl gefertigt (ST37). Der Baustahl zeichnet sich durch seine sehr gute Schweißbarkeit und Umformbarkeit, sowie einer guten Festigkeit aus. Verwendung findet der Stahl beispielsweise bei unserem Brasa-Wagen und dem Grillrost. Dadurch kann der Stahl sehr gut verarbeitet werden und behält dabei seine positiven Eigenschaften. Unsere Edelstahlelemente weisen sehr gute Korrosions- und Temperaturbeständigkeit auf. Zudem sind Sie langlebig, Wartungsarm und vor allem hygienisch, was Sie perfekt für den Einsatz zum Grillen macht. Unser Spieße-Set oder auch der Grilldeckel sind aus Edelstahl. Ein weiterer Stahl, den wir in unseren Brasa verarbeitet haben, ist der C45 Vergütungsstahl. Er besitzt eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit und Zugfestigkeit. Verwendung findet dieser Stahl bei unserem Feuerkorb. Der Brasa selbst ist mit Schamottsteinen ausgelegt. Diese bieten eine hohe Feuer- und Hitzebeständigkeit, sowie eine sehr gute Wärmespeicherfähigkeit. Dadurch ist gewährleistet, dass die Wärme perfekt im Brasa selbst bleibt und auf das Grillgut gestrahlt wird. Hierdurch kommt auch weniger direkte Hitze auf die Stahlteile. Und damit erhöht sich die Lebenszeit des Brasa erheblich.

 

Zurück zum Blog