Asado-Rezept 2: Lasst uns ein Tomahawk am Haken grillen! - Asamodo

Asado-Rezept 2: Lasst uns ein Tomahawk am Haken grillen!

Hola Asadores!

Seid ihr bereit für unser 2.Asado Rezept? Dann lasst und gemeinsam ein leckeres Tomahawk steak grillen. Dies werden wir mit Metzgergarn umwickeln und an einem Haken an unserem Brasa aufhängen. So einfach geht unser "Tomahawk am Haken":

Beim Grillen eines Tomahawk Steaks auf einem Holzkohle Grill ist es wichtig, dass man dem Fleisch viel Zeit gibt, damit es gut durchziehen kann und auch von innen schön zart ist. Daher verwendet man oftmals die Methode des Rückwärts grillens.

Zutaten (für 5-6 Personen):

  1. 1 Tomahawk-Steak (2kg)
  2. Portion Chimichurri (100g)

Zubehör:

Man benötigt idealerweise einen Haken an seinem Grill, um dort das Tomahawk Steak aufhängen zu können, sodass es für einige Stunden über der Glut gut durchziehen kann. Außerdem benötigt man Metzgergarn und einen Bohrer oder ein Messer, um das Steak einzukerben. 

Zeitaufwand:

Mindestens 3 Stunden

Zubereitung:

  1. Das Tomahawk Steak mit dem Metzgergarn umwickeln und oben an den Haken befestigen
  2. 2,5h bis 3h über der Glut hängen lassen (die Glut darf nicht zu heiß sein)
  3. Wenn das Steak einigermaßen durch ist, muss man es noch scharf angrillen für das perfekte Finish
  4. Daraufhin aufschneiden und mit Chimichurri bestreichen

Übrigens nennt man diesen Prozess des Tomahawk Grillens "Revers-Grillen", da mein sein Fleisch zuerst sehr lange durchziehen lässt und erst im Nachgang scharf anbrät. Diese Zubereitung ist in Argentinien weit verbreitet und führt zu seinem sehr schön krossen Fleisch, das innen trotzdem zart ist. Also immer schön das Tomahawk Steak rückwärts grillen!

Viel Spaß mit diesem leckeren Asado Rezept und guten Appetit! 

 Der 'Brasa' by Asamodo - Argentinischer Asado-Holzkohlegrill

Accessoires für das Asado-Grillen mit dem Holzkohlegrill! – Asamodo

Argentinisches Asado Fleisch online bestellen | ASAMODO – Asamodo

Tillbaka till blogg

Das könnte dir auch gefallen