Rezept 5: Maultaschen à la Brasa

Rezept 5: Maultaschen à la Brasa

Hola Asadores!

Eines der beliebtesten Speisen der Schwaben sind die Maultaschen. Wir haben für euch ein Rezept für leckere "Maultaschen á la Brasa" im Speckmantel. So einfach geht`s: 

Zutaten (Für 2 Portionen):

  • 4-6 große, schwäbische Maultaschen

  • 8-12 Speckstreifen (2 pro Maultasche), möglichst salzarm

  • etwas Butter

  • Rosmarin (oder andere frische Kräuter) im Bund
Zubehör:

Um die Maultaschen á la Brasa bestmöglich von allen Seiten anzubraten eignen sich große Spieße, um diese dann aufzuspießen. Außerdem benötigt man eine Pfanne, um die Butter zu schmelzen und die Maultaschen dann zu bestreichen.

Zeitaufwand:

ca. 8-12 min (je nach dem wie kross ihr die Maultaschen und den Speck haben möchtet)

Zubereitung:

  1. Maultaschen mit dem Speck umwickeln
  2. Diese dann auf die Spieße aufspießen
  3. Anschließend über den Rost hängen
  4. Die Maultaschen von beiden Seiten gleichmäßig angrillen
  5. Die Butter in der Wok-Pfanne schmelzen lassen
  6. Die Maultaschen nach ca. 1 Min. auf dem Grill mit der Butter bestreichen

Diese leckeren Speckmaultaschen lassen sich auch perfekt mit der Chimichurri-Soße in Kombination setzen. Ein Gaumengenuß der schwäbisch-argentinischen Fusionküche. Außerdem empfiehlt sich ein frischer Salat mit Gemüse.

Viel Spaß mit diesem Rezept und guten Appetit! 

Zurück zum Blog